Beobachtungen eines FFH-Moderators

Johannes Scherer als Comedian beim Springer Carneval Club

Springen - Der Springer Carneval Club begrüßt am Samstag, 1. Oktober, um 20 Uhr den FFH-Moderator und Kabarettist Johannes Scherer mit seinem aktuellen Programm „Dumm klickt gut“. Darin beschäftigt sich der Comedian humorvoll mit der Frage, ob die moderne Technik die Dummheit ausrottet oder diese gar sprunghaft vermehrt. Die sozialen Netzwerke verändern die zwischenmenschliche Kommunikation spürbar.

September-Einnahmen für das Jugendparlament

Verein Waldbühne Bad Schwalbach feiert fünfjähriges Jubiläum

Bad Schwalbach - Der Verein Waldbühne Bad Schwalbach e.V. blickt auf fünf Jahre Kulturangebot in Sachen Kabarett und Comedy zurück. Er besteht vorwiegend aus Bad Schwalbacher Bürgern, deren Zielsetzung es ist, die Region mit Kleinkunstveranstaltungen zu bereichern. Die Spielstätte ist mittlerweile in Taunusstein im Saal der St. Ferrutius-Gemeinde angesiedelt, und ist mit seinen 200 Sitzplätzen idealer Veranstaltungsort.

Intensive Vorbereitung

1. Dan für den Wehener Judoka Thorben Sedlmair

Wehen - Anfang Juli richtete der Hessische Judo-Verband in Maintal seine erste Dan-Prüfung für  dieses Jahr aus. Auch diesmal stellte sich wieder ein Wehener Judoka der Meisterprüfung: Thorben Sedlmair vom TV Wehen hatte sich intensiv auf diese Prüfung vorbereitet. Diese war in unterschiedliche Prüfungsfächer wie z.B. Kata, Boden- und Standtechniken sowie die schriftliche und praktische Erläuterung der eigenen Spezialtechnik aufgeteilt.