„Bunt statt blau“

11.000 Schulen können am Plakatwettbewerb zur Alkoholprävention teilnehmen
 
Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto starten der Hessische Gesundheitsminister Stefan Grüttner und die DAK-Gesundheit die erfolgreiche Kampagne „bunt statt blau“ 2018 zur Alkoholprävention in Hessen. Der Plakatwettbewerb für Schüler zwischen zwölf und 17 Jahren findet zum neunten Mal statt. Bundesweit sind 11.000 Schulen zur Teilnahme eingeladen.

Früher und heute

Heimatabend zur Geschichte von Bleidenstadt

Bleidenstadt - Der Bleidenstadter Heimat- und Verschönerungsverein lädt zu einem Heimatabend am Samstag, 10. März, ab 17 Uhr unter dem Motto „Bleidenstadt - Früher und heute“ ein. An diesem Abend werden Herr Conradi und Herr Körner Bilder und Dokumentationen vorstellen, Herr Schaab erzählt neue Geschichten über Bleidenstadt. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls wieder gesorgt.

Gehölzschnittfrist endet am 28. Februar

Verkehrssicherung und Heckenpflege im Außenbereich

Rheingau-Taunus-Kreis - Die Naturschutzbehörde des Rheingau-Taunus-Kreises wiederholt ihren jahreszeitlichen Hinweis: Gemäß Bundesnaturschutzgesetz ist es verboten, Bäume, die außerhalb des Waldes, von Kurzumtriebsplantagen oder gärtnerisch genutzten Grundstücken stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze in der Zeit vom 1. März bis 30. September abzuschneiden oder auf den Stock zu setzen.

Fasten für Fortgeschrittene

Treffen mit Gleichgesinnten

Bad Schwalbach - Es fällt oft schwer, Vorsätze tatsächlich in die Tat umzusetzen. Doch gemeinsam gelingt’s. Fasten für Fortgeschrittene bietet allen, die sich schon sehr gut im Fastenablauf auskennen, eine Möglichkeit, sich während der Fastenzeit mit Gleichgesinnten zu treffen und sich auszutauschen, einen guten Start finden mit kurzer Einführungsphase. 

Highlights der Songklassiker

Konzert für Anhänger von Folk und populären Klängen

Heidenrod - Zu Highlights der Songklassiker und damit zu einem Konzert für Anhänger von Folk und populären Klängen, lädt die Kulturvereinigung Heidenrod am Freitag, 23. Februar, um 20 Uhr in die Wisperhalle nach Heidenrod-Dickschied ein. Geboten werden Weltklasseinterpretationen und Songklassiker mit Akustik-Gitarre und Gesang in einem unvergleichlichen Stil, darunter „Lady Madonna“ oder „Mrs. Robinson“.